Schadensersatzanspruch des Vermieters wegen Beschädigung

Ein vom Vermieter wegen Beschädigung der Mietsache geltend gemachter Schadensersatzanspruch setzt keine vorherige Fristsetzung zur Schadensbeseitigung gegenüber dem Mieter voraus.

BGH, Urteil vom 28.02.2018 – Az. VIII ZR 157/17



Kategorie: MIETRECHT