Renovierungsfristen

Im Mietvertrag können folgende Fristen wirksam vereinbart werden: Küche, Bad, Dusche alle drei Jahre; Wohn- und Schlafräume, Flur, Diele und Toilette alle fünf Jahre und Nebenräume alle sieben Jahre.

BGH, Urteil vom 01.07.1987 - Az. VIII ARZ 9/86 (= WM 87. 306)

Kategorie: MIETRECHT , Schönheitsreparaturen