Einleitung eines selbständigen Beweisverfahrens über Mängel am Gemeinschaftseigentum

Das Vorbefassungsgebot steht der Einleitung eines selbständigen Beweisverfahrens über Mängel am Gemeinschaftseigentum durch einen Wohnungseigentümer nicht entgegen.

LG München I, Beschluss vom 25.07.2016 – Az. 1 T 10029/16

Kategorie: WOHNUNGSEIGENTUM