Weihnachts- und Neujahrsgrüße von Konrad Adenauer

20.12.2022

Liebe Mitglieder, Kunden, Kundinnen, Freunde und Freundinnen!


Wieder ist es einmal so weit. Weihnachten und das Jahresende nahen mit großen Schritten. Wir alle sehnen uns nach Ruhe und Behaglichkeit zu Hause, am liebsten im Kreise unserer Familien. Wir freuen uns auf den Besuch der weihnachtlichen Gottesdienste und Konzerte sowie das Singen der uns seit Kindheitstagen vertrauten Weihnachtslieder unter dem Tannenbaum.

Wir hoffen, dass das Rad der Weltgeschichte sich in diesen Tagen und Wochen weniger schnell dreht und wir von den täglichen Schreckensmeldungen für einige Zeit verschont werden.

Das vergangene Jahr mit Ukrainekrieg, Inflation und Pandemie hätten wir gerne vermisst. Doch müssen wir den Realitäten ins Gesicht sehen und allen Widrigkeiten entgegenarbeiten. Wir brauchen Mut und Kraft für die kommenden Jahre zur Überwindung der bestehenden und vielleicht auch noch kommenden Schwierigkeiten. Dazu gehört ein Zusammenhalt unserer gesamten Bevölkerung und die Solidarität mit unseren europäischen Nachbarn.

In diesem Sinne wünsche ich im Namen unseres Vorstandes sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihnen allen ein segensreiches Weihnachtsfest und ein gesundes und glücklicheres neues Jahr 2023! Es wird uns viele Erinnerungen an gute und schlechte Ereignisse des Jahres 2022 in Köln und in Deutschland bringen. Wir sollten aus allem lernen!