OB-Kandidaten beantworten Fragen zur Kölner Wohnungswirtschaft

10.07.2009

Der Kölner Haus- und Grundbesitzerverein hat die OB-Kandidaten Peter Kurth, CDU, Jürgen Roters, SPD, Ralph Sterck FDP sowie Bündnis90/Die Grünen dazu befragt, welche Pläne sie nach der Kommunalwahl mit der Kölner Wohnungswirtschaft haben.

Zu den Interviews: